natürliche und ungestellte Posen für Paare

Natürliche und ungestellte Posen – das wünschen sich viele Paare und natürlich auch der Fotograf bei einem Fotoshooting.

Oft sind die Kunden aber etwas angespannt. Viele wünschen sich konkrete Anweisungen und fühlen sich ein wenig verloren. Schließlich steht man ja nicht jeden Tag vor der Kamera und im Rampenlicht.

starre Posen funktionieren meist nicht

“leg bitte die Hand dort hin…”
“Den Kopf etwas zur Seite. Stopp. Das war schon zu weit…”
“Bitte noch die Hüfte in diese Richtung und die Schultern in diese…”
“Und nun bitte noch verliebt lächeln. Nicht so verkrampft gucken!”

Sind wir mal ehrlich: bei solchen Verrenkungen würde ich mich auch nicht mehr auf meinen Partner oder die knisternde Liebe zwischen uns konzentrieren können.

Viele Fotografen sind daher schon dazu übergegangen keine konkreten Posen nachzustellen, sondern legen viel Wert auf Natürlichkeit und spontane Fotos. Auch wir sind schon seit Längerem zu solchen kurzen Anweisungen übergengangen.

Das Zauberwort: “Promts”

Promts, so werden die Anweisungen genannt, die man Paaren gibt. Im besten Falle sind sie kurz, prägnant und lösen die Anspannung.

Viele schöne Fotos entstehen in scheinbar unbeobachteten Momenten und dort hin möchten wir die Paare vor der Kamera führen. Sie sollen sich fallen lassen können, sich frei fühlen und miteinander agieren.

Hier kam einer der witzigen Promts zum Einsatz.
Hier kam einer der witzigen Promts zum Einsatz.

spielerisch einbauen – das Kartenspiel

Mit der Hilfe von vielen weiteren Fotografen und Fotografinnen sind Sammlungen von Prompts entstanden. Viele dieser Anweisungen kann man online in diversen Foren finden. Zusätzlich gibt es dort regen Austausch, Hilfe und immer ein offenes Ohr. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle bedanken und der Fotografen-Community etwas zurückgeben.

Wir haben für unsere Paare eine Kartensammlung erstellt, die 36 verschiedene Anweisungen entält. Wir haben die Prompts in “romantisch” und “verspielt/witzig” aufgeteilt und auch das Layout entsprechend angepasst.

 

Das fertige Dokument möchten wir an dieser Stelle gern mit anderen Fotografen und Fotografinnen teilen und es zur weiteren Verwendung zur Verfügung stellen. Es kann hier als Download heruntergeladen und dann selbstständig ausgedruckt und ausgeschnitten werden.

Wir freuen uns schon darauf, die Karten in den nächsten Tagen das erste Mal zu nutzen. Gern könnt ihr einen Kommentar hier lassen, wenn ihr Anmerkungen oder Wünsche habt.

"Tanzt, als würde euch niemand zuschauen"
“Tanzt, als würde euch niemand zuschauen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.